PPE-Wohnung in einem hervorragend renovierten Bauernhaus.

CH-2906 Chevenez

CHF 645'000.-

Beschreibung

Ein altes Bauernhaus, das vor dreißig Jahren komplett umgebaut wurde, beherbergt zwei völlig unabhängige Wohnungen in EPP. Es ist auf einem großen Grundstück von 1868 m2 gebaut, von dem ein Teil für einen Gemüsegarten und einen Obstgarten reserviert ist. Im Laufe der Jahre haben die beiden Eigentümer es sehr verantwortungsvoll gepflegt. Es wurden mehrere Verbesserungen vorgenommen, um weniger Energie zu verbrauchen und diese bestmöglich zu isolieren. Diese Residenz liegt nur einen Steinwurf von der Autobahn A16 und 5 Minuten von Porrentruy, der Bezirkshauptstadt, entfernt. Die Wohnungen sind auf zwei Etagen gebaut. Die südöstliche misst 138 m2 und umfasst 5,5 Zimmer und große Wohnbereiche. Jede EPP verfügt über eine halb überdachte Terrasse für den einen und ohne Dach für den anderen. Der Haupteingang befindet sich in der Mitte des Hauses und ein Korridor bietet Zugang zu den Gemeinschaftsräumen: Heizung, Waschküche, Keller. Die Südostwohnung profitiert von 97,6 m2 ausbaubarer Dachgeschossfläche.

Konstruktion

Altes Bauernhaus, Steinbauweise.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Geschäfte
Bank
Restaurant(s)
Autobahnanschluss
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kinderkrippe
Kindergarten
Primarschule
Manege
Wanderwege
Radweg
Arzt
Aussenbereich
Terrasse(n)
Garten
Begrünung
Parkplatz
Gebaut auf ebenem Gelände
Innenbereich
Offene Küche
Separate WC's
Keller
Estrich
Abstellraum
Einbauschrank
Schwedenofen
Doppelverglasung
Dreifachverglasung
Hell
Galerie
Sichtbalken
Mit Charme
Ausstattung
Möblierte Küche
Glaskeramik
Backofen
Kühlschrank
Tiefkühler
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Dusche
Badewanne
Telefon
W-Lan
Thermische Sonnenkollektoranlage
Photovoltaik-Paneele
Internetanschluss
Boden
Fliesen
Linoleum
Zustand
Gut
Ausrichtung
Norden
Süden
Osten
Besonnung
Gut
Morgensonne
Abendsonne
Aussicht
Freie Aussicht
Ländlich
Wald
Jura
Stil
Modern

Angaben

Kategorie
Eigentumswohnung
Referenz-Nr.
PV-071222
Anzahl Stockwerke
2
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
1
Anzahl Terrassen
2
Wohnfläche
138 m²
Grundstücksfläche
934 m²
Terrassenfläche
40 m²
Gesamtfläche
934 m²
Kellerfläche
17 m²
Estrichfläche
97.6 m²
Baujahr
1835
Letzte Renovierungen
1992
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Zweitwohnsitz
Nicht erlaubt
Höhenlage m. ü. M.
560 m
Eigenmietwert (Kantons- und Gemeindesteuer)
CHF 10'010.-
Parking verfügbar
Ja, obligatorisch

Lage

Gemeinde

Am 1. Januar 2009 wurde die neue Gemeinde Haute-Ajoie gegründet. Es ist das Ergebnis des Zusammenschlusses von vier Gemeinden, nämlich Chevenez, Damvant, Réclère, Roche d'Or. Da diese Dörfer in der Haute-Ajoie liegen, wurde die neue Gemeinde natürlich "Commune de Haute-Ajoie" genannt. Fläche: 3647 Hektar, davon 1398 Hektar Wald. Bevölkerung: 997 Einwohner. Die Gemeinde Haute-Ajoie hat sich ihren typischen Ajoulot-Charakter bewahrt. Die Industrie ist dort gut vertreten durch das Unternehmen Les Ateliers Busch SA - Vakuumpumpen mit Sitz in Chevenez, das Arbeitsplätze für die gesamte Region Ajoie und sogar darüber hinaus bietet. Es gibt auch Geschäfte, kleine Werkstätten, Kunsthandwerker, touristische Einrichtungen, Künstler. Das Vereinsleben ist reich an Aktivitäten. All diese Elemente machen die Stadt zu einem hochwertigen und angenehmen Wohnumfeld.

Zugang

An der Kantonsstrasse und an der Autobahn A16 in 1km Entfernung.

Geschäfte

Kleine Läden, Bäcker, Metzger, Bank und Postdepot.

Verkehrsanbindung

Postauto stündlich.

Freizeit

Verschiedene Sport- und Kulturvereine, Wanderwege, Kunstgalerie, Wanderwege.

Distanzen

Ort

Entfernung

Bahnhof 7 km
Öffentliche Verkehrsmittel 200 m
Autobahn 1 km
Kindergarten 300 m
Primarschule 300 m
Sekundarschule 7 km
Geschäfte 300 m
Post 7 km
Bank 300 m
Krankenhaus 30 km
Restaurants 300 m

Kontakt

Objekt : PV-071222 / Eigentumswohnung / CH-2906 Chevenez / CHF 645'000.-

?
Ich akzeptiere die Bedingungen bezüglich der Datenverarbeitung*
(*) Obligatorische Felder
Frau Monique JUILLERAT
+41 32 466 66 11
+41 79 797 14 08